Medienberichte 20.8.

Publiziert am 20. August 2012 von Petra A

Tagesthemen aus Baden-Württemberg
StZ: Bussarde sollen die Bibliothekstauben vertreiben
Eisenbahnjournal: Verwaltungsgerichtshof weist Eilantrag eines Grundstückseigentümers gegen Stuttgart 21 zurück
StZ: Eilantrag gegen Abriss abgelehnt
StN: Ein Plädoyer für die Röhre
ddp: Akute Brandgefahr bei Stuttgart 21
VGH: Stuttgart 21: Planfeststellung für Talquerung mit neuem Hauptbahnhof hat Bestand; Eilantrag erfolglos
dapd: Klage gegen Planfeststellung – Hausbesitzer scheitert vor Gericht
LTO: Planfeststellungsverfahren wird nicht neu aufgerollt
SWR: VGH lehnt erneut Klage gegen S21-Planfeststellung ab
StN: OB-Wahl – Hermann: Mit frischem Wind Kurs aufs Rathaus
StZ: OB-Wahl – Wilhelm gegen Lohndumping am Flughafen
StN: OB-Wahl – Wolfram Bernhardt: Der OB-Kandidat zeigt sein Gesicht
Südkurier: Kretschmann und Grüne rufen zum Bürgerhock – aber nicht in S21
SWR: Parteikollege schlägt Strobl als Schavan-Nachfolger vor
dapd: Leere Kassen in BW – DGB fordert Vermögenssteuer und höheren Spitzensteuersatz

Überregionale Tagesthemen
dapd: Falkner darf Tauben töten
dpa: Falkner erhält Berechtigung zum Taubentöten
dpa: Bahn erleidet Hitzekoller
dapd: Hitze sorgt für Probleme bei der Bahn
Kraichgau: Fahrgäste sitzen bei Bad Rappenau im Zug fest
Hamburger Abendblatt: Stuttgart 21 ist überall in Deutschland

Dipl.-Ing. Hans Heydemann bei der 110. Montagsdemo gegen Stuttgart 21 am 6.2.2012 am Südflügel

110. Montagsdemo: Parkschützer und Hans Heydemann

Rede von Dipl.-Ing. Hans Heydemann
Rede von Dipl.-Ing. Hans Heydemann bei der 110. Montagsdemo gegen Stuttgart 21 am 6.2.2012 am Südflügel, Hbf Stuttgart

Liebe Freunde und Mitstreiter für den Erhalt des Kopfbahnhof!

Vergangenen Montag und Dienstag fand die Erörterung über den Änderungsantrag der Bahn zum Fildertunnel statt. Merkwürdig nur, daß zur gleichen Zeit mit dem Abriß des Südflügels begonnen wurde. Diejenigen, die sich dem tapfer entgegengestellt haben, konnten also nicht bei der Erörterung dabei sein – und die, die sich der Expertenrunde der Bahn gestellt haben, um dieses Irrsinnsvorhaben abzuweisen, fehlten bei der Verteidigung des Südflügels gegen den ersten Baggerbiß! Doch das war sicherlich nur ein rein zufälliges Zusammentreffen – ohne jeden bösen Hintergedanken! Oder etwa nicht? „Dipl.-Ing. Hans Heydemann bei der 110. Montagsdemo gegen Stuttgart 21 am 6.2.2012 am Südflügel“ weiterlesen

Katastrophenplanung bei MurkS21

12.01.2012 schrieb Reinhold Riedel in der Zwiebel:
Bevor S21 zu Ende gebaut werden kann, müssen mehrere Abschnitte noch planfestgestellt werden, u.a. Untertürkheim + Filderbereich mit Rohrer Kurve. Für die Trasse Wendlingen – Ulm liegt lediglich für 1 der 7 Abschnitte Baurecht vor.

„Katastrophenplanung bei MurkS21“ weiterlesen

Kein Containamo in Bad Cannstatt oder anderswo

Am 14.12. wurden von der Polizei auf dem Cannstatter Wasen Container für eine „Gefangenen-Sammelstelle“ für 200 Personen aufgestellt.
Die Initiative „Cannstatter gegen Stuttgart 21“ fordert von Polizei, Innenministerium und Ministerpräsident Kretschmann diese Knast-Container umgehend wieder abzubauen und den für Januar geplanten Großeinsatz von 9.000 Polizisten zur Durchsetzung des Abrisses des Südflügels und zur Zerstörung des Mittleren Schlossgartens zurückzunehmen.
Mit der gewonnenen Volksabstimmung sieht sich die Bahn im Recht den Südflügel des Bonatzbaus abzureissen und den Mittleren Schlossgarten zu zerstören. Landesregierung und Polizei wollen das Baurecht mit Staatsgewalt durchsetzen. Dies akzeptieren wir nicht. „Kein Containamo in Bad Cannstatt oder anderswo“ weiterlesen

S 21 und Bahn für alle

Eine lesenswerte Sonderzeitung zu Stuttagrt 21 des Bündnisses „Bahn für Alle ist als Beilage der heutigen TAZ erschienen.
Der Inhalt:
• Südflügel & Denkmalschutz (S. II)
• Manipulierter Stresstest (S. III-V)
• Schrägbahnhof & Sicherheit (S. VI)
• Fehlende Planfeststellung (S. VI)
• Kostendeckel hebt ab (S. VII)
Sonderzeitung zu Stuttgart 21 • Grüne & Verantwortung (S. VIII)

http://www.bahn-fuer-alle.de/media/docs/2011/TAZ-Beilage_BfA_2011_12.pdf

www.bahn-fuer-alle.de