Bürgerorientierung, soziale Stadt und grüne Stadt am Fluss

in Nürtingen wurde eine repräsentative Bürgerbefragung durchgeführt als Vorbereitung auf das Integrierte Stadtentwicklungskonzept (ISEK). Bemerkenswert sind folgende Ergebnisse – die erste Zahl zeigt den Istzustand, wie er sich nach Meinung der Befragten darstellt, die 2. Zahl den Wunsch der Bürgerinnen und Bürger für die Zukunft.

Nimmt man diese repräsentative Umfrage ernst, dann muss sich die Kommunalpolitik gewaltig ändern!

Grüne Stadt am Fluss: 25 %, 64 %,
Stadt zum Wohnen 51 %, 59 %
Bürgerorientierte Stadt: 16 %, 55%
Einkaufs- und Dienstleistungsstadt 21%,55%,
Stadt der Bildung und Kultur: 43%, 52 %

und:

sozial gerechte Stadt: 7%, 43%

Advertisements

2 Gedanken zu “Bürgerorientierung, soziale Stadt und grüne Stadt am Fluss

  1. OK, das sind nun Zahlen,
    aber was schließt Du daraus (ausser das sich in der Kommunalpolitik was ändern muss)?
    Was muss sich auch für Dich als politisch Handelnder ändern?
    wo sind da (realistische) Ansätze?

    1. vielleicht klingt es etwas überheblich, unsere Wahlprogramme beinhalten diese Punkte und diese sind auch Richtschnur für unser kommunalpolitisches Handeln gewesen und werden es in Zukunft sein. Selbst als zweitsärkste Fraktion fehlen uns aber oft die Mehrheiten -gegen die Betonköpfe und gegen die, die alles eh gut finden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s