Griechischer Gewerkschafter Panagopoulos im Interview

Ein Artikel in der DGB-Zeitschrift „Einblick“ gegen Stammtisch und dummdreiste Parolen!

einblick 10/2011 vom 23.05.2011:

„Die Medikamente sind schlimmer als die Krankheit“, beschreibt Yannis Panagopoulos, Präsident des griechischen Gewerkschaftsbundes GSEE, die Folgen der Krisenpolitik von EU und Internationalem Währungsfonds (IWF) in Griechenland. Weshalb die bisherige Krisenpolitik zum Scheitern verurteilt ist, erklärt er im einblick-Interview. „Griechischer Gewerkschafter Panagopoulos im Interview“ weiterlesen

Werbeanzeigen