Spanien gut, Stuttgart schlecht. Oder: Revolution nach Vorschrift (1)

Hervorragende Artikel über „gute“ und „schlechte“ Bürgerbewegungen und  die Verlogenheit der Medien im FREITAG, 22.05.2011:
Spanien gut, Stuttgart schlecht. Oder: Revolution nach Vorschrift (1)

Endlich ist sie da, die gute, die wahre Revolution: Jung, sozialer Hintergrund, garantiert ohne Muslimbrüder, vor allem aber weit weg. Was lieben die deutschen Medien doch plötzlich die Spanier! Jedenfalls solange sie bleiben, wo sie sind. „Spanien gut, Stuttgart schlecht. Oder: Revolution nach Vorschrift (1)“ weiterlesen

Werbeanzeigen