Energiewende durch Subventionsabbau

Neues  Deutschland, 20.05.2011
Energiewende durch Subventionsabbau
Wegfall umweltschädlicher Staatshilfen kann einen schnelleren Atomausstieg finanzieren
Von Felix Werdermann
Wenn umweltschädliches Verhalten nicht weiter subventioniert würde, hätte der Staat genug Geld, um die Energiewende zu zahlen. „Energiewende durch Subventionsabbau“ weiterlesen